Klavierkonzert zum Muttertag 08. Mai 2011 um 17.30 Uhr

Arngard Schmidt 

spielt Werke von Bortkiewitsch, Brahms, Chopin, Mendelssohn-Bartholdy und Franck 

Eintritt 8,- € / Kinder 4,- € 

begrenztes Platzangebot –  Bitte um Reservierung  !    
 
Arngard Schmidt 
ARNGARD SCHMIDT

hat Indologie, Philosophie und Islamwissenschaften in Bonn studiert und mit Magister abgeschlossen.
Mit sieben Jahren bekam sie den ersten Klavierunterricht und galt damals als „musikalisches Wunderkind“.
Nach Ihrem Studium widmete sie sich wieder vermehrt der Musik und besuchte Meisterkurse bei Roberto Szidon,
Jean van den Eynden und Oleg Krimer.
Heute unterrichtet sie als Instrumentalpädagogin in Gönnersdorf/Kreis Ahrweiler und tritt gelegentlich als Konzertpianistin,
sowohl solistisch als auch als Liedbegleiterin auf. 

Advertisements